Wie lange dauert eine Sitzung ?

 

1 Stunde bis 1,5 Stunden.

 

Was kostet eine Sitzung ?

 

1h: 45 Euro

1,5h: 60 Euro

Geringverdiener erhalten einen Rabatt von 10 Euro.

 

Wie läuft eine Sitzung ab ?

 

Zu Beginn der Sitzung werden der Grund des Besuches und mögliche Kontraindikationen abgeklärt. Danach legt man sich bekleidet auf die Massagebank. Idealerweise trägt man Kleidung, die nicht einengt und bequem ist.

Zumeist sinkt der/die Klient/in in einen ruhigen meditativen Zustand oder schläft einfach ein. Ich arbeite in Stille, es sei denn die jeweilige Situation erfordert verbale Kommunikation.

Nach der Sitzung hat der/die Klient/in 15 Minuten Zeit zum Ruhen und kann so nachspüren und die Sitzung für sich ausklingen lassen.

 

Gibt es Risiken und Nebenwirkungen?

 

Craniosacrale Balance ist eine sehr sanfte Technik. Es werden keinerlei abrupte oder kräftige Bewegung ausgeführt, die zu einer Verletzung an Gewebe, Muskeln oder Gelenken führen könnten.

Die achtsame und einfühlsame Berührung kann jedoch emotionale und auch körperliche Reaktionen auslösen. Dies ist ein durchaus erwünschter Teil des heilsamen inneren Prozesses. Dabei stehe ich unterstützend zur Seite, möchte aber darauf hinweisen, dass der/die Klient/in selbst die Verantwortung für sein geistiges, emotionales und körperliches Wohlergehen trägt.

Menschen mit psychischen oder physischen Erkrankungen sollten sich mit ihrem behandelnden Arzt beraten, ob er diese Art der Körperarbeit befürwortet.